Derzeit sind keine aktuellen Termine hinterlegt!










Der Saisonstart rückt näher

Bericht vom 02.09.2021 ( )

Noch gute zwei Wochen sind es bis zum Saisonstart der 1. Herren von TuRa Marienhafe und die Mannschaft fiebert dem Punktspielbetrieb entgegen. Mitte Juli stand das erste Trainingslager der Schützlinge von Klaus Näckel auf dem Programm, seit dem wurde ohne Pause durchtrainiert. Bisher standen neben den Trainingseinheiten drei Vorbereitungsspiele auf dem Programm, das letzte gegen HV Unitas (Niederlande) welches man mit 45:39 für sich entscheiden konnte. “Ich habe viele positive Ansätze im Spiel gesehen, wir waren fokussiert, konzentriert und haben engagiert gespielt. Im Abwehrspiel haben wir uns gesteigert und sind durchs Tempospiel im Angriff zu guten Abschlüssen gekommen. Darauf lässt sich weiter aufbauen. Durch die Analyse des Spiels können wir unsere Fehlerquellen weiter minimieren”, so Klaus Näckel in seiner Reflexion zum Spiel. Am kommenden Wochenende stehen weitere Spiel auf dem Programm. Samstag empfängt man um 14.30 Uhr die HSG Neuenburg/Bockhorn und ab 16.00 Uhr wird man auf die “Zwoote” von TuRa treffen. Sonntag wird sich dann um 15.00 Uhrdie Eintracht aus Wiefelstede in Marienhafe einfinden. Geplant ist noch ein weiteres Vorbereitungsspiel bevor es dann am 18.09.21zum lang ersehnten ersten Spiel nach dem Corona Lockdown kommt. TV Schiffdorf wird dann um 17.00 Uhr Gegner der TuRanis sein. 

 

Bilder: Impressionen vom Spiel gegen HV Unitas. Die Bilder wurden uns von Franz Kajerski zur Verfügung gestellt.