Derzeit sind keine aktuellen Termine hinterlegt!










Kyu Prüfungen Dezember 2015

Bericht vom 30.12.2015 (Horst Zimmermann)
Bei der letzten Trainingseinheit vor den Weihnachtferien wurde es nochmal für die Nachwuchs-Judokas spannend. Denn an diesem Tag fand die Prüfung zum nächst höheren Kyu-Grad statt.

Judokas bestehen Prüfung kurz vor Weihnachten


Bei der letzten Trainingseinheit vor den Weihnachtferien wurde es nochmal für die Nachwuchs-Judokas spannend. Denn an diesem Tag fand die Prüfung zum nächst höheren Kyu-Grad statt. Unter der Leitung des Trainergespanns G. Kitzka, T. Slink, J. Lange haben sich die Judoka in den letztem halben Jahr intensiv auf diesen Tag vorbereitet. Die Prüfung bestand aus mehreren Teilbereichen, unter anderem Falltechniken, Judowürfe und Bodenprogramm. Unter den strengen Augen der Prüfer E.-H. Kirsche und C. Lisson zeigten alle Prüflinge eine tadellose Leistung. Somit hatten alle Prüflinge mit Bestehen der Prüfung ein vorweihnachtliches Geschenk. Zum Start des Trainings im neuen Jahr wird dann der erreichte Kyu-Grad getragen. Die Prüfung zum 8. Kyu (gelb-weißen Gürtel) haben Lena Peters, Angelina Scheepker, Antonio Sacirovic, Martin Sacirovic sowie Dennis Käfer bestanden. Die Prüfung zum 7. Kyu (gelben Gürtel) haben Henk grote Hölmann, Denys Scheepker, Maria-Sophie Müller bestanden. Die Prüfung zum 6. Kyu (gelb-orangenen Gürtel) haben Mika Reinert, Tom Iken, Gerke Tammen bestanden. Die Prüfung zum 5. Kyu (orangenen Gürtel) haben Timo Bley, Jannes Bley, Killian Schöningh, Lars Ewen, Ihno Ewen, Tobias Endelmann, Enrique Steenblock bestanden.

 

Der Verein gratuliert allen Prüflingen.