Derzeit sind keine aktuellen Termine hinterlegt!










Judoka auf dem Sportplatz

Bericht vom 26.05.2016 (Horst Zimmermann)
Vergangenen Freitag fanden sich trotz stärkeren Regens insgesamt 32 Judoka zwischen 6 und 14 Jahren von TuRa 46 e.V. Marienhafe und dem TUS Esens zur diesjährigen Judo-Safari auf dem Sportplatz ein.

Judo-Safari in Marienhafe


Vergangenen Freitag fanden sich trotz stärkeren Regens insgesamt 32 Judoka zwischen 6 und 14 Jahren von TuRa 46 e.V. Marienhafe und dem TUS Esens zur diesjährigen Judo-Safari auf dem Sportplatz ein. Bevor die Judo-Safari starten konnte, wurden von jedem Judoka ein Bild oder eine Collage zum Thema „Shiai (Judo-Wettkampf)“ eingesammelt. Für diese Aufgabe hatten die Judoka drei Wochen Zeit. Für alle 32 Judoka ging es als erstes zum Wettlauf. Danach wurden die Judoka in zwei Gruppen aufgeteilt um jeweils im Weitwurf und im Weitspringen weitere Punkte zu sammeln. Als alle Disziplinen auf dem Sportplatz fertig waren, ging es auf die Wettkampfmatte in die Sporthalle.  Dort fand dann ein japanisches Turnier statt. Mit Siegen auf der Matte konnten neben dem Bild und  den Leichtathletikwettbewerb weitere Punkte für das Safari-Abzeichen gesammelt werden. Nach den  Sommerferien werden die Urkunden in einer feierlichen Stunde verliehen.