Derzeit sind keine aktuellen Termine hinterlegt!










Verleihung Samurai Schwert

Bericht vom 29.12.2019 (Horst Zimmermann)
Ehrung nach 20 Jahren

Ehrung nach 20 Jahren

Bei der letzten Trainingseinheit vor Weihnachten überraschte der 1. Vorsitzende Engelbert-Heye Kirsche zusammen mit 3. Vorsitzenden Carsten Lisson zwei langjährige Judoka aus dem Verein. Sie überreichten jeweils Thomas Slink und Horst Zimmermann ein Samurai-Schwert als Dankeschön für die Unterstützung der letzten 20 Jahre. Thomas Slink und Horst Zimmermann haben in den zurückliegenden 20 Jahren verschiedene Aufgaben im Verein absolviert. Es fing als Unterstützung der damaligen Trainer unter dem Ehrenvorsitzenden Siegfried Beyer an. Über eine Juleica-Ausbildung hin zur einer Trainer C-Lizenz für den Judosport. Beide sind seit Jahren ununterbrochen im Vorstand der Judo-Abteilung tätig und organisieren seit Jahren z.B. die Judo-Safari im Verein. Engelbert-Heye dankt den beiden für ihren Ehrenamtlichen Einsatz und sieht voller Vorfreude auf die nächsten 20 gemeinsamen Jahren. Auf das die Judo-Sparte weiter so erfolgreich ist.